Getreide und Körnerleguminosen - Saatgut für Biobauern

Roder

2018 wurden am Leinfelderhof Sojabohnen der Sorten ES Comandor vermehrt. Die Partie ist anerkannt und wird über die VBB in Pöttmes vertrieben. Für 2019 ist ein Vermehrungsanbau von ca. 8 ha geplant.

Für die Ernte 2019 haben wir am Rinderhof von folgenden Wintergetreiden Vermehrungen angelegt:

Wintergerste SU Ellen, 19 ha

Auf unserem Partnerbetrieb Leinfelderhof GbR wurden für 2019 Vermehrungen angelegt von:

Wintertritikale Agostino, Saatgut aus 2018 verfügbar

Wintertritikale Cedrico 19 ha

Winterroggen Dankowskie Granat, 15 ha

Winterdinkel  Comburger (PZO Oberlimpurg), Basis-Vermehrung

Aufbereitung:

Seit der Ernte 2011 sind wir in der Lage, das Saatgut selbst aufzubereiten und abzusacken. Dazu wurde eine "Saatguthalle" gebaut und mit einer Saatgutreinigung (Entgranner, Doppelsiebmaschine, 2 Trieure, ....) ausgestattet. Die Lagerung des Rohgetreides erfolgt in Flachlager-Boxen (je ca. 25 t), nach der Reinigung und Kalibrierung wird das Saatgetreide in Getreide-Belüftungs-Kisten (je ca. 1,4 bis 1,5t) gefüllt, beprobt und nach erfolgreicher Saatenanerkennung in Säcke oder BigBags abgefüllt.